26.09.19

Antrag Treffpunkt Gundelfingen

In der Gemeinderatsitzung vom 26.09.2019 stellte die Fraktion der Freien Wähler den folgenden Antrag zu regelmäßige Sitzungen des Treffpunkt Gundelfingen:

 

Die Fraktion der Freien Wähler stellt folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird aufgefordert schnellstmöglich regelmäßige Sitzungen, gemäß der veröffentlichten Satzung, des Treffpunkt Gundelfingen einzuberufen, entsprechende Tagesordnungspunkte abzufragen und zu erarbeiten. Die Sitzung sollte noch in diesem Jahr terminiert werden, spätestens jedoch im ersten Vierteljahr 2020.

 Begründung:

 

 Bis vor einigen Jahren wurden regelmäßige Sitzungen des „Treffpunkt Gundelfingen“ einberufen. In den letzten Jahren war dies nicht mehr der Fall. Sowohl Vertreter der Interessengemeinschaft der Vereine IGV, wie auch Vertreter des Gewerbevereines AHA sind in der Vergangenheit auf die Gemeindeverwaltung zugegangen und haben um entsprechende Umsetzung der Satzung und damit um regelmäßige Tagung dieses Gremiums gebeten. Leider wurde dieser Bitte nicht nachgekommen.

 

Wir Freien Wähler finden dieses Gremium wichtig für die Belebung der Ortsmitte und dienlich zur Attraktivitätssteigerung von Gundelfingen. Wir wünschen uns eine Weiterentwicklung dieses Formates im Sinne eines festen und gleichwertigen Gremiums der Gemeinde, um insbesondere den Austausch und die Zusammenarbeit der Gewerbetreibenden, den Vereinen und der politischen Gemeinde zu fördern.

 

Gundelfingen, den 26.09.2019

 

Michael Hornbruch

 

Fraktionssprecher